Willkommen beim Wallbox Support

Durchstöbern Sie unsere FAQs, um Antworten auf häufig gestellte Fragen zu finden.

Energy Management Solutions

Power Boost
Power Sharing
Dynamic Power Sharing
Eco-Smart
vehicle to home icon
Vehicle to Home
Download Documents

Energy Management Solutions [EMS]

Power Boost

Misst, wie viel Strom dein Gebäude verbraucht und gibt den Rest an dein Auto ab. Du schaltest das Licht in einem Raum aus? Power Boost passt die Leistung automatisch an und bietet dir die bestmögliche Ladeerfahrung.

Power Sharing

Verbessert die Leistung aller angeschlossenen Fahrzeuge, indem die verfügbare Leistung gleichmäßig auf alle verbundenen Ladepunkten aufgeteilt wird.

Dynamic Power Sharing

Das Dynamic Power Sharing (DPS), also die dynamische Lastverteilung, überwacht den Bedarf eines Gebäudes und vergleicht ihn mit seinem maximal zulässigen Wert. Wenn der Gebäudebedarf niedriger als das Maximum ist, kann es die gesamte verbleibende und verfügbare Leistung liefern, um das Maximum für das Ladenetzwerk zu erreichen. Ist der Bedarf des Gebäudes hingegen gleich oder größer als der maximal zulässige Wert, werden die Ladestationen nicht mit Strom versorgt. Man sieht sofort, dass allein durch die Nutzung von Zeiträumen mit geringer Nachfrage von Seiten des Gebäudes die Nachfrage des Ladenetzes gedeckt werden kann, ohne die Gesamtleistung der Anlage erhöhen zu müssen.

Eco-smart

Du kannst Eco-Smart aktivieren und mit dem Strom von deinen Solarzellen oder Windrädern zuhause dein Elektrofahrzeug besonders effizient und nachhaltig aufladen. Zum Laden kannst du unter zwei verschiedenen Betriebsarten wählen:

  • Eco: Nutze beim Laden deines Elektrofahrzeugs möglichst wenig Netzstrom, indem du es mit ggf. verfügbarem überschüssigem grünen Strom kombinierst. DieÖko-Betriebsart erkennt in Echtzeit grünen Strom, der noch nicht an anderer Stelle im Haus genutzt wird, und mischt diesen mit Netzstrom, um ein effizientes Laden zu gewährleisten.
  • Full-Green: Nutze ausschließlich grüne Energie zum Laden deines Autos. Die Betriebsart „Full-Green“ erkennt, wenn in deinem Haus nicht genügend überschüssiger grüner Strom zur Verfügung steht, um die Mindestleistung zum Laden deines Autos aufzubringen. Erst dann wird dein Auto geladen, d.h. jede Ladung ist vollständig grün.
vehicle to home icon
vehicle to home icon

Vehicle to Home

Mit Vehicle to Home kannst du über dein bidirektionales EV-Ladegerät dein Haus, oder ggf. auch ein anderes Gebäude, mit Strom aus dem Akku deines EV versorgen.

Dokumentation

Benötigen Sie weitere Hilfe?

[elementor-template id="1022"]
Updated on 26/10/2021

Was this article helpful?

Related Articles