Emovili Help, der neue „Road Service“ für Elektrofahrzeugnutzer

eMovili-Help

Wie oft haben Sie sich gefragt: „Was ist, wenn ich mit meinem Elektrofahrzeug auf der Straße liegenbleibe?“

Als Reaktion auf diese Bedenken entstehen bereits neue Ideen wie jene, die gerade von unserem Partner emovili, ein führendes spanisches Unternehmen für Elektromobilität und Ladelösungen für Elektrofahrzeuge, ins Leben gerufen wurde: emovili Help.

emovili Help wurde als innovativer Straßendienst ins Leben gerufen, der die „Reichweitenangst“ von Fahrern und Benutzern von Elektrofahrzeugen eliminiert. Für seine Premiere und seinen ersten Pilotversuch hat sich das Unternehmen für die Community in Madrid (Spanien) entschieden, da es sich hierbei um die spanische Region handelt, in der die meisten Elektrofahrzeuge zugelassen sind; und es richtet sich an alle Benutzer, deren Batterie leer ist und die eine Aufladung benötigen, um zur nächsten Ladestation zu gelangen.

Der Service bietet eine Aufladung, die maximal 30 Kilometer zurücklegen kann. emovili wird mit einem Fahrzeug geliefert, das mit einem System ausgestattet ist, das eine tragbare 9kWh-Batterie beinhaltet, die mit erneuerbarer Energie gefüllt ist. Während das Fahrzeug geladen wird, werden dem Kunden zusätzliche Dienstleistungen wie Internet und Wasser angeboten, damit der Fahrer die Wartezeit nützlich gestalten kann.

Teilen Sie diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Leave a Comment